0 63 41 / 96 90 845 info@studienhauslandau.de

MethodenTraining für die Oberstufe

Intelligentes Lernen für ein gutes Abitur! - Vorträge-Seminare-Workshops!
 

Wie bereite ich mich für mein Abitur intelligent vor?
»Methodos« beschreibt den Weg zum Ziel. Dabei dreht sich in der Oberstufe, mit Blick auf das Abitur und die Komplexität der Stoffmenge, alles um den Fragenkreis:
Wie kann ich mein Ziel ökonomisch, effizient und nachhaltig, aber auch lust- und sinnvoll erreichen?

Prüfungsvorbereitung
Zum
eigenverantwortlichen Lernen für die Abiturprüfung gilt es in der die Oberstufe, Methodenwissen zu reflektieren und sein Methodenrepertoire individuell zu optimieren.

Kompetenzen bilden!
Dieses OberstufenTraining, mit erfahrenen Bildungsexperten an der Seite, schult ganz bewusst die Lernkompetenz jedes Einzelnen (vormittags vier, nachmittags zwei Unterrichtsstunden, abends Reflexion).

Rechtzeitige Vorbereitung
Zum verantwortlichen Lernen auf die Abiturprüfungen gilt es in der Oberstufe, Methodenwissen rechtzeitig zu reflektieren und sein Methodenrepertoire individuell zu optimieren. Aktuelle und werdende Oberstufenschülerinnen und Oberstufenschüler sind beim MethodenTraining auf gutem Weg, Lernprobleme zu lösen und sich erfolgreich Ziele zu setzen.

Strategieschulung!
Schulisches Lernen ist zu einer komplexen Managementaufgabe geworden. Zum “Projekt – Abitur” ist die Kenntnis der richtigen Methoden, die zum Ziel führen, sehr wertvoll. In der Zusammenschau ist der Kurs “Lernmethodik für die Oberstufe”, mit Angeboten zur individuellen Bestandsaufnahme, Bewertung und Zielformulierung des eigenen Methodenrepertoires und mit der Erstellung eines persönlichen Maßnahmenkatalogs die perfekte Strategieschulung zum Gelingen des Abiturs.

A

Intelligentes Lernen lernen

Wie lernen funktioniert – Basiswissen zum Lernen in der Oberstufe
Bausteine der guten Informationsverarbeitung

 

$

Workshop mit dem Lernmethodikexperten und Pädagogen Konrad Scheib

A

Digital Literacy mit Praxisbeispielen

  • Professionelle Vorbereitung auf GFS und Präsentationsprüfungen
  • Informationskompetenz gewinnen
  • Wissen organisieren, im reflektierten, medienkritischen Umgang mit digitalen Quellen
  • Präsentation und Austausch von Informationen / Visualisierung / Recherche / hilfreiche Apps
$

Workshop

Weitere Schwerpunkte!

Wesentliche Bausteine gelingenden Lernens in der Oberstufe werden erarbeitet und trainiert. So entsteht durch eine professionelle Strategieschulung die Lust am Entdecken und an Bildung. Dies ist ein echter Mehrwert zum Gelingen der Schule! Das Programm ist dabei explizit für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe (10.-12. Klassen) ausgelegt.

A

Eigene Lernkompetenzen erkennen und verbessern

Standortbestimmung / Selbstanalyse

A

Merktechniken

Individualisierung kognitiver Strategien
A

Lesetechniken - Notiztechniken

Fachtexte richtig lesen

A

Seminararbeiten, Facharbeiten und andere Fachtexte professionell erstellen

A

Gut geplant ist halb gelernt!

Lernplanung / Zeitmanagement / Selbstorganisation / Notiztechniken
A

Rhetorik und Präsentation

 
A

Werkzeuge zum Meistern von Prüfungen

Prüfungsvorbereitung
schriftliche und mündliche Prüfungssituationen
Prüfungsangst
Entscheidungstraining

A

Motivationstraining

 
A

Konzentrationstraining

 

Unterricht
• mind. 20 Stunden Unterricht mit Vorträgen, Seminaren und Workshops

Freizeit
Das OberstufenTraining ist eine sehr intensive Ausbildung.

Die Pausen nutzen wir kreativ oder zum Entspannen.
Dabei richten wir uns nach den Interessen der TeilnehmerInnen.

Zielgruppe
Für SchülerInnen der 10. bis 12. Klassen

Kursort
Freiburg, Institut für politische Bildung, Studienhaus Wiesneck

Die Unterkunft erfolgt im Institut für politische Bildung,
in hochwertigen Einzel- und Doppelzimmern mit DU/WC.

Die Küche bereitet ihr Essen täglich frisch und ist einfach super.

 

Kursdaten im Überblick
MethodenTraining in der Oberstufe
Termin: 10.04. – 14.04.2022

Preis (alles inklusiv): 755,- €

Transfer
Kostenloser Fahrdienst vom Bahnhof Himmelreich (bei Freiburg)

Jetzt Buchen!