0 63 41 / 96 90 845 info@studienhauslandau.de

LernErlebnisProjekt - Lernen mit Zukunft

Nachdenken, fragen, staunen! - Projektarbeit positiv erleben!

LernErlebnisProjekte
Mit den LernErlebnisProjekten ergänzen wir jedes Jahr unser Programm mit einem einmaligen, ganz besonderen Angebot. Das Ziel dabei ist es, Projektarbeit und Projektmanagement positiv zu erleben.

Wesentliche Bausteine gelingenden Lernens werden an Themen aus der Lebenswelt junger Menschen trainiert. So entsteht durch Lust am Entdecken und an Bildung ein echter Mehrwert für die Schule! Wir verbinden dabei jedes Jahr ein neues Thema mit individuellen Erlebnissen. Das Programm ist dabei für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe ausgelegt.

Projektarbeit bedeutet Intelligentes Lernen lernen:

• Arbeitsprozesse steuern und überwachen
• Lernprozesse organisieren
• Informationen managen
• Vielfalt generalisieren
• Ergebnisse prognostizieren
• Wege korrigieren
• Problemlösen
• Selbstständiges/ Selbstkritisches/ Offenes Denken
• Kreativität/ Emotionale Intelligenz
• Teamwork/ Empathie
• Soziale Kompetenz
• Verhandlungsgeschick
• Flexibilität/ Urteilsvermögen
• Unternehmerisches Handeln
• Eigeninitiative
• Adaptionsfähigkeit
• Durchhaltevermögen
• Entscheidungskompetenz
• Verantwortung

 

StrategieSchulung
Schulisches Lernen ist zu einer komplexen Managementaufgabe geworden. Zum Projekt “Abitur” ist die Kenntnis der richtigen Methoden, die zum Ziel führen, sehr wertvoll. Das LernErlebnisProjekt im Studienhaus ist eine aktive Strategieschulung für ein gutes Abitur, und weit darüber hinaus! Folgende
Strategien sind uns dabei wichtig:

• Themenfindung/ Projektdefinition
• Informationen gewinnen und bewerten
• Ergebissicherung/ Textarbeit
• Präsentation/ Diskussion/ Verteidigung
• Transfer für den Lernalltag

Thema 2021 – Lernen mit Zukunft – Von der Lust, die Welt zu verändern!

Was kann man alles tun, um die Welt ein wenig gerechter zu machen?

Hast Du Lust,mit uns gemeinsam, darüber nachzudenken?

Was ist Dir wichtig?

Wofür könnten wir uns gemeinsam einsetzen?

 

Zielgruppe

Schülerinnen und Schüler der 10.-12. Klassen

Thema
Mal eben kurz die Welt retten, aber wie?
Beschäftigen Dich Themen wie Gerechtigkeit, Menschenrechte, Entwicklungsländer, Hunger, Armut, Tierschutz, Klimawandel oder Umweltschutz?

Bei unserem Projekt suchen wir gemeinsam nach wichtigen Zukunftsthemen und überlegen, wie wir Helfen können. Wir machen uns stark für eine Sache, beziehen Stellung, übernehmen Verantwortung und gestalten mit.

Methodik
In einer starken Woche wird beobachtet und kommuniziert, recherchiert, dokumentiert und formuliert, redigiert, dargestellt, geplant, agiert, organisiert und präsentiert. So entdecken wir die Welt, in der wir lernen!

Unterricht
Projektarbeit/ Projektmanagement/ Exkursionen

Mit perfekt ausgebildeten Lehrpersonen, vielen Experten und in kleinen Lerngruppen erleben wir Projektarbeit und Projektmanagement.

Jede/-r Teilnehmer/-in
belegt insgesamt mindestens 40 Stunden:

Freizeitprogramm
Das LernErlebnisProjekt ist eine intensive Ausbildung. Freie Zeit nutzen wir gemeinsam nach den Interessen der Teilnehmenden. Unser Kursort, das Kolleg St. Blasien ist großartig ausgestattet. Viele Sport- und Freizeitmöglichkeiten ergänzen die hervorragenden Lernbedingungen:

Kurshaus
Kolleg Sankt Blasien

Die Unterbringung erfolgt in Kolleg Sankt Blasien in schönen Einzel- bzw. Doppelzimmern.

Kursdaten im Überblick

LernErlebnisProjekt Lernen mit Zukunft

08.08.2021 – 15.08.2021
Unterricht: mind. 20 Std.
Preis: 1.095,- €

Transfer
Kostenloser Transfer vom/ zum Bhf. Seebrugg.
Fahrdienst ab/ bis Flughafen
Zürich oder Basel 100,– € je Fahrt

Jetzt Buchen!